VALORLUX stellt auf den Parkplätzen von 15 Supermärkten, Wertstoffinseln « RE-box » auf, in denen die Kunden, unter anderem, Joghurtbecher und Plastikfolien abgeben können, wenn Sie einkaufen gehen. Das Ziel von VALORLUX besteht darin, die Plastikverpackungen, die noch zu oft in die graue Abfalltonne geworfen werden, verstärkt wiederzuverwerten.

Folgende Verpackungen können Sie abgeben:

re_box2

re_box3

Diese Inseln sind 7/7 Tage und 24/24 Stunden auf den Parkplätzen von folgenden Supermärkten zugänglich:

  • Alzingen : Delhaize
  • Bertrange: Cora
  • Bertrange: Delhaize
  • Capellen: Match
  • Foetz: Cora
  • Grevenmacher : Copal-Match
  • Mersch: Match
  • Mertert : Copal-Match
  • Niederanven : Match
  • Oberpallen: Pall Center
  • Pommerloch : Delhaize
  • Redange: Cactus
  • Schmiede: Delhaize
  • Wemperhardt: Shopping Center Massen
  • Windhof : Cactus

Diese Verpackungen werden zu den ansässigen Firmen gebracht und dem Recycling-Kreislauf zugeführt, den VALORLUX mit den Gemeinden und Gemeindesyndikaten eingerichtet hat.

Dieses nationale Projekt wurde gemeinsam mit der Umweltverwaltung vorangebracht. Jeder Supermarktbetreiber, der bei VALORLUX Mitglied ist, kann an diesem Projekt teilnehmen. Durch diese Wertstoffinseln bietet VALORLUX eine zusätzliche Antwort zur nachhaltigen Verwertung von Verpackungsabfällen aus den Haushalten an.